Klimaneutrale Produkte und Dienstleistungen

Der erste Schritt ist die Berechnung der anfallenden CO2-Emissionen des Produktes oder der Dienstleistung (CO2-Bilanz, Product Carbon Footprint). Dabei wird ein Produkt oder eine Dienstleistung von der Wiege bis zur Bahre analysiert, es werden also sämtliche Rohstoffe, Transporte, Produktionsprozesse sowie die Nutzung und die Entsorgung eines Produktes betrachtet.

Indem die gleiche Menge CO2-Emissionen in einem Klimaschutzprojekt von myclimate reduziert wird, ist Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung klimaneutral. Mit der im myclimate Label integrierten Trackingnummer ist online jederzeit einsehbar, in welchem Klimaschutzprojekt von myclimate die Emissionen kompensiert werden.

Die Kompensation der Emissionen erfolgt in hochwertigen myclimate-Klimaschutzprojekten weltweit, welche die höchsten Standards erfüllen (CDM, Gold Standard, Plan Vivo). Die Projekte vermindern den Ausstoss an Treibhausgasen und schützen dadurch das Klima unmittelbar. Klimaschutzprojekte reduzieren aber nicht nur klimawirksame Emissionen, sondern tragen zur nachhaltigen Entwicklung in der Projektregion bei.

Möchten Sie Ihr Produkt mit dem Label klimaneutral auszeichnen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Du bist inKlimaneutrale Produkte und Dienstleistungen – mit myclimate