Klimakonferenzsimulation

Zielgruppe: Allgemeinbildende Schulen

Angebot: Planspiel inkl. Inputworkshop

Die Simulation stellt mit Schülerinnen und Schülern eine echte UN-Klimakonferenz nach. Wie in der Realität müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Vertreter ihrer Länder durch Ihr Verhandlungsgeschick und mit Hilfe ihrer getroffenen Entscheidungen die Erhöhung der Durchschnittstemperatur bis zum Jahr 2100 auf möglichst unter 2 Grad begrenzen. Dies ist eine gewaltige und schwierige Aufgabe, welche gerade auch emotional fordert.

Hier finden Sie den aktuellen Flyer mit weiteren Informationen.

Beitrag zu den SDGs

Partner der Klimakonferenzsimulation

Bleiben Sie informiert!