myclimate prämiert nachhaltige Vorreiterunternehmen der Tourismusbranche an der ITB Berlin Now 2021

myclimate hat auf der Plattform für die globale Reisebranche, der ITB Berlin Now 2021, vier Unternehmen mit den myclimate Awards ausgezeichnet. Damit würdigt die internationale Non-Profit-Organisation mit Schweizer Wurzeln klimafreundliche und dabei wirtschaftlich erfolgreiche Angebote im Tourismus.

Foto: Die Gründer und Geschäftsführer des Busreiseunternehmens Pinkbus sind sichtlich erfreut über den myclimate Award. Von links: Christian Höber und Tino Engelmann.

Die Gewinner 2021 sind der Reiseanbieter Kilroy aus Kopenhagen, das Cervo Mountain Resort aus Zermatt, die Betriebsorganisation My Leukerbad sowie der neu gegründete Busreiseanbieter Pinkbus aus Deutschland.

 

Busreiseunternehmen Pinkbus

Pinkbus wurde als Startup im Jahr 2019 gegründet und ließ sich vom Corona-Lockdown nicht entmutigen. Bereits im Juli 2020 erfolgte der Restart des Unternehmens mit einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Fokussierung und Partnerschaft mit myclimate. Seit dem setzt der Anbieter für Busreisen auf Klimaschutz und übernimmt im Sinne seiner Kunden Verantwortung. So werden alle Reisen, die mit Pinkbus gebucht werden, automatisch kompensiert. Die Kompensation ist Bestandteil des Angebots und kostet die Kunden keinerlei Aufwand. Für den mutigen und konsequenten Schritt in einer schwierigen Zeit verleiht myclimate Pinkbus den myclimate Award als «Vorreiter Klimaneutralität in der Reisemobilität».


Pinkbus-Co-Founder Tino zeigt sich hocherfreut über die Würdigung und ist dankbar: «Auf der ITB Now 2021 wurden wir mit dem myclimate-Award für unser Nachhaltigkeits-Engagement ausgezeichnet. Wir freuen uns riesig, dass wir trotz der schwierigen Zeiten auf 100%ige Klimaneutralität umstellen konnten, um so nachhaltige Mobilität ohne Extrakosten für Jedermann anzubieten. Das bestätigt uns sehr und treibt uns an für eine nachhaltige Mobilität weiterzuarbeiten.»

 

Thermalbaddestination Leukerbad

Leukerbad ist die größte Thermalbadedestination der Alpen. Um auch künftige Generationen noch in den Genuss des wohltuenden und entspannenden Thermalwassers kommen zu lassen, sind Nachhaltigkeit und Klimaschutz in der Destination stark verankert. Neben eigenen Effizienzmaßnahmen wie der Investition in Solarpanels oder einen Austausch von Beleuchtungselementen sensibilisiert Leukerbad seine Gäste aktiv zu nachhaltigen Themen. Gemeinsam mit myclimate «Cause We Care» können die Gäste klimaneutrale Erlebnisse buchen und tragen so noch zu weiteren Nachhaltigkeitsmaßnahmen vor Ort bei.

Als eine von wenigen Bergbahnen wurde ein Klimaschutzbeitrag direkt in den Verkaufspreis der Tages- und Mehrtageskarten integriert. Das Skierlebnis im Skigebiet Torrent ist für Kunden also klimaneutral. Und auch auf dem Berg finden sich nachhaltige Angebote: Im Bergrestaurant Rinderhütte bietet Leukerbad zwei lokale Gerichte klimaneutral mit einem Zusatzbeitrag von 1.00 CHF pro Gericht an. Die My Leukerbad AG erhält den myclimate Award 2021 als «Pionier für die Integration von Klimaschutz auf Destinationsebene».

 

Mountain Resort Cervo

Oberhalb des Zermatter Dorfkerns gelegen, beweist das Cervo Mountain Resort wie sich Nachhaltigkeit bestens mit den Bedürfnissen eines 5-Sterne-Betriebs kombinieren lässt. So wird im Speiseangebot auf Saisonalität und Regionalität gesetzt, – die Zutaten legen höchstens 150 km zurück, bis sie im Cervo auf die Teller kommen. 95 % des Energiebedarfs wird durch Erdwärme abgedeckt und zukünftig will das Cervo in den nächsten Jahren auch bei den restlichen 5 % auf eine nachhaltige Lösung zurückgreifen.

Mit der Implementierung des Programms myclimate «Cause We Care» als Dach über alle Maßnahmen bindet das Cervo seine Gäste aktiv in die eigenen Nachhaltigkeitsaktivitäten ein. myclimate hat das Cervo Mountain Resort an der ITB Berlin Now mit dem Award «Wegbereiter nachhaltige Hotellerie – global und lokal» prämiert.

 

Reiseunternehmen Kilroy

Das skandinavische Reiseunternehmen Kilroy hat seinen Ursprung im Segment der Studentenreisen. Seit 1991 bietet es jungen Erwachsenen und Gruppen ein umfassendes Reiseangebot an, angefangen beim Flug über Backpacker-, Sport- bis hin zu Bildungsreisen und Ausbildungsangeboten im Ausland. Dabei nimmt Kilroy gleichzeitig seine Verantwortung gegenüber der Umwelt und Gesellschaft wahr.

So hat Kilroy für seine Kunden gemeinsam mit myclimate einen CO2-Rechner programmiert. Dieser ermöglicht es den Kunden, die CO2-Emissionen ihrer Reise zu analysieren und durch wertvolle, zertifizierte Klimaschutzprojekte zu kompensieren. Zusätzlich sensibilisiert das Unternehmen seine Kunden über die verschiedenen Aspekte von nachhaltigen Reisen, gibt Tipps und Webinare zu diesem Thema und verstärkt sein Angebot an nachhaltigen Reisen. Für dieses umfassende Engagement hat myclimate Kilroy als «Pionier für ganzheitliche, nachhaltige und erschwingliche Reiseerlebnisse für junge Leute» ausgezeichnet.

 

Bleiben Sie informiert!